Deutsches Gesundheitsfernsehen zu Gast im Höhentrainingszentrum LOXYMED Berlin

Der Geschäftsführer des LOXYMED Berlin, Holger Schulz, informierte unter anderem ausführlich über die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Höhentrainings.
 
Er sieht dabei ein besonderes Potenzial im Bereich der medizinischen Anwendungen, wie z.B. in der metabolischen Rehabilitation (Stoffwechselerkrankungen) oder bei Atemwegserkrankungen.

 
 
 
 
 
 
Trainingsleiter Henrik Kuchno erläutert den methodischen Trainingaufbau und -ablauf eines Höhentrainings.
Er verweist dabei auf die Besonderheiten, die beim Training unter Sauerstoffmangel beachtet werden müssen.

 
Der Beitrag erschien im Februar 2008 im Rahmen einer Berichterstattung zum Medical Wellness Kongress in Berlin im Deutschen Gesundheitsfernsehen.  
   



Veröffentlicht am:
17:31:15 05.02.2008

Letzte Aktualisierung
09:55:37 01.04.2008

www.lennix.de